Willkommen bei geigercoaching!

Hier findest Du Impulse für mehr BewusstSein, das aktuelle Workshop-Programm und RAUM FÜR DICH.

Kerstin Geiger 

Wie kann ich bewusster werden? 

Durch Fragen. Und Antworten.
„Warum tue ich das jetzt?“
„Was passiert hier eigentlich gerade?“
„Warum verletzt mich das, was passiert ist – rational ist es doch ok?“
„Wieso habe ich schon wieder etwas übernommen und will es eigentlich gar nicht?“
„Ich kann mich gar nicht so richtig freuen – woher kommt das?“
„Warum kann und will ich nicht akzeptieren, was ist?“ 

Mit diesen und weiteren Fragen hat mein Weg zu einem „neuen“ Bewusstsein begonnen. 

Es erfordert Mut und Kraft, sie ehrlich zu beantworten – und manchmal auch eine andere Sichtweise. 

Diesen spannenden Weg voller Erfahrungen und Erkenntnisse zu teilen und dabei andere Menschen zu begleiten, ihre Fragen zu beantworten, habe ich mir zur Aufgabe gemacht.

Vita 

Kerstin Geiger, geb. Stöbe, Jahrgang 1968,  2 Kinder. Nach Abitur (1987), kaufmännischer Ausbildung  und einigen Jahren Berufspraxis im Bereich Marketing  Publizistik-/Germanistik-/Soziologiestudium in Mainz.  Danach Marketingleiterin in mittelständischen Unternehmen. Nebenberuflich selbständig seit 2005 – als Kommunikationsberaterin und Texterin.  Ausbildung zum Systemischen Coach beim Frankfurter Ring in 2008.  Seit 2015 hauptberuflich selbständig mit ConText und geigercoaching.

Portfolio

Schön, dass Du hier bist. Vielleicht hast Du Lust, etwas für Dich zu tun, mehr über Dich zu erfahren oder eine Sache in Deinem Leben anders anzugehen, als bisher. In solchen Dingen sind wir nicht so geübt, wir haben hauptsächlich gelernt, zu funktionieren und unsere Pflicht schnell und effektiv zu erfüllen – wer immer das auch definiert, was unsere Pflicht ist, und wie Funktionieren funktioniert.

Darüber haben wir vergessen – oder vielleicht gar nicht erst gelernt, uns selbst genügend Raum zu geben, unsere Gedanken, Gefühle und Themen so wichtig zu nehmen, dass wir dafür sorgen können, dass wir glücklich sind. Denn das ist doch eines unserer wichtigsten Ziele im Leben – glücklich zu sein – oder?

Und damit meine ich nicht, ein teures Auto zu fahren oder jedes Jahr den Traumurlaub zu buchen. Glücklich sein fängt wo ganz anders an. Nämlich bei Dir.

RAUM FÜR DICH

 
Findest Du Den Anteil an Freude in Deinem Leben durchaus ausbaufähig?

Wann hast Du Dich das letzte Mal ausführlich um Dich gekümmert? Möchtest Du mehr Raum für Dich in Deinem Leben?

Bist Du bereit, etwas zu ändern?

MEHR BEWUSST-SEIN

 
Du bist schon erste Schritte zu mehr Bewusstsein gegangen und möchtest mehr? Willst von A nach B kommen? Den Punkt überwinden, an dem „es“ irgendwie nicht weitergeht?

Im Coaching kommst Du Dir selbst und Deinen Themen auf die Spur.

WORKSHOPS

 
Was Dich bewegt, kennen auch andere. In den Workshops triffst Du Menschen, die das gleiche Thema beschäftigt, wie Dich.

Zum Beispiel Achtsamkeit und Entschleunigung, Wut und Selbstliebe, das große Thema Loslassen und erfolgreiches Beziehungsmanagement.

RAUM FÜR DICH

Die Bereitschaft, an Dir zu arbeiten, ist die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Neuausrichtung. Das kannst auch nur Du machen und kein anderer. Du bestimmst Thema und Tempo, Dein Coach begleitet und unterstützt Dich auf Deinem Weg.

Im RAUM FÜR DICH kannst Du eine „Zuhören“-Stunde buchen und Dir dabei einfach mal eine zweite oder dritte Meinung einholen. Du kannst die Gelegenheit nutzen, einen Spiegel vorgehalten zu bekommen – wenn Du das willst. Und Du kannst Dir die Themen in Deinem Leben durch die Teilnahme an Workshops mit anderen, die gleiche Themen haben wie Du – erschließen.

Natürlich kannst Du auch eine Coaching-Stunde buchen, wenn Du schon einige Zeit mit einem Thema befasst bist und es irgendwie „von alleine“ nicht weitergeht. Wir können gemeinsam Sackgassen ausmachen und eine sanfte Neuausrichtung herbeiführen oder Blockaden und Hindernisse aus dem Weg räumen, damit es weitergehen darf.

Bewusster zu sein, ist wie eine Befreiung – Stück für Stück. Zur Bewusst-Werdung brauchst Du den Mut, die Wahrheit – also das , was ist – anzuschauen und zu akzeptieren. Erst dann kann sich etwas ändern.

Oft lohnt es sich, dann näher hinzuschauen, wenn Du Dich in Disharmonie mit anderen befindest. Dein Ego kennt viele Tricks und Schliche, Probleme und Störungen in Deinem Lebens- und Gefühlsalltag den anderen „hinzuschieben“.

Wenn Du erkennst, dass es in erster Linie mit Dir zu tun hat, dann hast Du das Wichtigste verstanden. Drauf kannst Du aufbauen und grundsätzlich alle Themen in Deinem Leben so anschauen und klären.

MEHR BEWUSST-SEIN

MEHR BEWUSST-SEIN

Bewusster zu sein, ist wie eine Befreiung – Stück für Stück. Zur Bewusst-Werdung brauchst Du den Mut, die Wahrheit – also das , was ist – anzuschauen und zu akzeptieren. Erst dann kann sich etwas ändern.

Oft lohnt es sich, dann näher hinzuschauen, wenn Du Dich in Disharmonie mit anderen befindest. Dein Ego kennt viele Tricks und Schliche, Probleme und Störungen in Deinem Lebens- und Gefühlsalltag den anderen „hinzuschieben“.

Wenn Du erkennst, dass es in erster Linie mit Dir zu tun hat, dann hast Du das Wichtigste verstanden. Drauf kannst Du aufbauen und grundsätzlich alle Themen in Deinem Leben so anschauen und klären.

WORKSHOPS  & TERMINE

Kontakt

Bereit für mehr Bewusstsein?   Dann schreib mir.
Danke für Deine Nachricht!

Neues Feld

4 + 1 =

Kontaktdaten
geigercoaching
Kerstin Geiger M.A.

0671 – 29881690
kontakt [at] geigercoaching [dot] de
www.geigercoaching.de

Büro
Mannheimer Straße 47
55545 Bad Kreuznach